Anmeldung

Die Anmeldung zur Sommerakademie 2024 ist bis bis 12. Juni 2024 möglich. Im Zuge der Anmeldung wählen Sie bitte den gewünschten Workshop aus dem Parallelprogramm. Sollte der Platz im Workshop schon belegt sein, informieren wir Sie darüber, Sie haben dann die Möglichkeit, einen anderen Workshop aus dem Programm zu besuchen oder sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Lesen Sie sich bitte vor der Anmeldung die  Anmelde- und Teilnahmebedingungen der Sommerakademie 2024 sorgfältig durch. Dort erhalten Sie u.a. Informationen zu Ihrer Buchung, zu den Teilnahmegebühren und Zahlungsbedingungen.

Anmeldeformular

Das Anmeldeformular wird in Kürze hier zur Verfügung stehen. Sie können sich bis 12. Juni zu den Workshops anmelden.

+++ Zum Anmeldeformular +++

Workshopkosten

Die Kosten für Anreise und Übernachtung sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten und werden von den Teilnehmer:innen selbst getragen.

Der Beitrag für die Teilnahme an einem Workshop beträgt:

65,- € Kursgebühren für Angehörige der Pädagogischen Hochschulen*

 

* Als Angehörige der Pädagogischen Hochschulen gelten im Rahmen der Graduiertenakademie neben angenommenen Doktorand:innen, Mitarbeitenden und Studierenden der Pädagogischen Hochschulen auch an externen Institutionen Promovierende, die Mitglieder eines kooperativen Promotionskollegs mit den Pädagogischen Hochschulen sind.

Übernachtung

Wichtiger Hinweis: In Freiburg findet zum Zeitpunkt der Sommerakademie das jährliche Weinfest statt! Hotels sind aus diesem Grund bereits sehr stark ausgebucht. Wir bitten alle Interessierten, sich sehr zeitnah um eine Unterkunft in Freiburg zu kümmern!

Wir haben Hotelkontingente für Sie vorreserviert, die Sie selbstständig unter den angegebenen Konditionen abrufen können: www.graduiertenakademie.de/veranstaltungen/sommerakademie/tagungsort-anfahrt-uebernachtung