Graduiertenakademie » Veranstaltungen » Winterakademie » Anmeldung & Teilnahmegebühren

ACHTUNG VERANSTALTUNGSABSAGE!

Leider muss die Winterakademie aufgrund von aktuellen Empfehlung zum Umgang mit Veranstaltungen bei der Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Virus COVID-19 abgesagt werden.

 

 

Anmeldung zur Winterakademie 2020

Die Anmeldung für die Winterakademie 2020 ist von 20. Januar bis 10. Februar 2020 über unser Online-Anmeldeformular möglich.

Lesen Sie sich bitte vor der Anmeldung die Anmelde- und Teilnahmebedingungen an der Winterakademie 2020 sorgfältig durch. Dort erhalten Sie u.a. Informationen zu Ihrer Buchung, zu den Teilnahmegebühren und Zahlungsbedingungen.

 

Gebühren für Workshopteilnahme und Tagungshaus

Die Teilnahmegebühren der Winterakademie setzen sich aus den Kursgebühren und einer Tagungspauschale zusammen. Die Kursgebühren werden von der Graduiertenakademie als Beitrag zur Deckung der Workshopkosten erhoben. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung vor Ort werden als Tagungspauschale direkt mit dem Tagungshaus verrechnet.

Die Gebühr für die Teilnahme an einem Workshop beträgt:

  • 70,- € Kursgebühren + 60,- Tagungspauschale (für Angehörige* der Pädagogischen Hochschulen)
  • 150,- € Kursgebühren + 60,- Tagungspauschale (für Nichtangehörige der Pädagogischen Hochschulen)

Die Gebühr für die Teilnahme an zwei Workshops beträgt:

  • 120,- € Kursgebühren + 165,- € Tagungspauschale (für Angehörige* der Pädagogischen Hochschulen)
  • 300,- € Kursgebühren + 165.- € Tagungspauschale (für Nichtangehörige der Pädagogischen Hochschulen)

Gesondertes Angebot: Reduzierte Teilnahmegebühren für Studierende (Achtung: Gilt nur bei einer Teilnahme an Workshop 1 - "Doktorhut steht mir gut?"):

  • 35,- € Kursgebühren + 60,- € Tagungspauschale (für Studierende der Pädagogischen Hochschulen)
  • 75,- € Kursgebühren + 60,- € Tagungspauschale (für Studierende anderer Institutionen)

Tagungspauschale

Bei Buchung eines Workshops ist eine Übernachtung (10./11.03 bzw. 12./13.03.) sowie Verpflegung für die Dauer des Workshops in der Tagungspauschale inkludiert.

Bei der Buchung von 2 Workshops sind drei Übernachtungen (10.03. bis 13.03.) sowie Verpflegung für die Dauer der Workshops inkludiert.

Details zur Tagungspauschale finden Sie hier.

Kaltgetränke sind in der Tagungspauschale nicht enthalten. Zusätzliche Leistungen (z.B. Kaltgetränke, Freizeitangebote) werden direkt vor Ort durch die Teilnehmer/innen selbst bezahlt.

Zahlungsbedingungen

Die Kursgebühren werden nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Zahlungsaufforderung ohne jeden Abzug fällig. Als Teilnehmer/in gebucht gilt nur, wer nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Zahlungsaufforderung die Gebühren bis spätestens zum 20.02.2020 auf folgendes Konto überwiesen hat:

Landesoberkasse Baden-Württemberg

Konto-Nr. 7495530102
BLZ 60050101
IBAN: DE 02600 50101 74955 30102
BIC: SOLADEST600
Baden-Württembergische Bank, Karlsruhe

Verwendungszweck 1171580001480

(Bitte beachten Sie die genaue Eintragung des Verwendungszweckes, da ansonsten Ihre Einzahlung nicht zuzuordnen ist).

 

Die Gebühren der Tagungspauschale sind vor Ort an das Tagungshaus bar oder per Karte zu entrichten. Sie erhalten einen Quittungsbeleg vom Tagungshaus über die entrichteten Gebühren.

Die Quittung über die entrichteten Kursgebühren wird von der Graduiertenakademie ausgestellt und den Teilnehmer/innen in der Tagungsmappe zur Verfügung gestellt.

Anmeldeformular

Um sich zu den Workshops der Winterakademie 2020 anzumelden, nutzen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular. Die Anmeldung ist zwischen 20.01.20 und 10.02.20 möglich.